Das Provokative Forum 2018

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums unseres Instituts findet vom 26. – 28. Januar 2018 das dritte Provokative Forum statt. Provokative Anwender stellen dort ihre Arbeit als Referenten vor, sodass sich die Teilnehmer ein Bild davon machen können, wer, wo und wie national und international provokativ arbeitet.

Übersicht über die Referenten und ihre Vorträge

Das Abendprogramm

Die ersten beiden Provokativen Foren in München-Pullach in 2014 und 2016 waren ein voller Erfolg. Es gab in sehr schöner, entspannter Atmosphäre viele exzellente Vorträge, sodass man ständig bedauerte, sich nicht klonen zu können. Das Interesse an einer Wiederholung war auch in 2016 sehr groß, und deshalb wird es ein drittes ProFo geben, das wieder spannende neue Infos und die Möglichkeit zur Vernetzung mit vielen Gleichgesinnten bieten wird.

Infos für Referenten

Infos für Teilnehmer

Termin
26. –  28. Januar 2018 München

Zeit
Freitag 18 – 20h
Samstag 9 – 13h und 15 – 18h
und Abendprogramm am Samstag 20 – ca. 22h
Sonntag 9 – 13h

Seminargebühr für Teilnehmer
(ohne Hotel und Verpflegung)
250 € (Frühbucher bis 31. Juli 2017)
290 € (Regulär ab 1. August 2017)

Wir freuen uns, wenn Sie die Veranstaltung in Ihren Verteilern an Interessenten weiterleiten, die sich für provokative Interventionen interessieren.

Anmeldung